Rezension zu “Märchenzauber”

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Hallo und herzlich Willkommen zu meiner neuen Rezi! (✿◡‿◡)

Es hat lange gebraucht, bis ich mich nach dem ganzen Abistress an meinen Laptop gesetzt und mich wieder auf den neusten Stand in Sachen “Bücher” gebracht habe. Die Abiturphase hat mich viele Nerven gekostet und ich musste mir eine internetfreie Zeit gönnen, um neue Kraft und Inspiration zu tanken, denn ich möchte hier auf meinem Blog keine halben Sachen machen. 🙂 Ich freue mich sehr, wieder ein Teil der Bloggerwelt zu sein und mich mit euch über Klassiker als auch über kürzlich erschienen Lesestoff austauschen zu können. Wer meinen Buchblog schon länger verfolgt, weiß, wie sehr ich Schmuckausgaben liebe!💎 Deswegen starten wir heute mit einer Märchensammlung der besonderen Art! 🥰

Vielen, lieben Dank an den Coppenrath Verlag für das Bereitstellen eines Rezensionsexemplars*! <3

* Rezensionsexemplare oder Leseexemplare beeinflussen nicht meine Bewertung und/oder Rezension. Alles, was ihr hier lest, ist meine persönliche Meinung.

Zum Vergrößern das Bild anklicken! (-> Bild wird scharf)

❈ Infos zum Buch ❈

Autor: diverse

Verlag:  Coppenrath (DER Verlag für Schmuckausgaben ^_^)

ISBN: 978-3-649-63256-6

Hardcover: 240 Seiten

Preis: 30,00 Euro 

Sprache: Deutsch

❈ Inhalt ❈

Fantasievolle Illustrationen und dekorative Vignetten entführen in die fabelhafte Welt der Märchen. Ob klassische Geschichten von Hans-Christian Andersen und den Brüdern Grimm oder unbekannte russische oder norwegische Märchenschätze – sie alle eint der Zauber einer fernen Welt, in der alles möglich scheint. Diese Schmuckausgabe mit glitzerndem Leineneinband und Goldfolie darf in keinem Bücherregal fehlen!

❈ Erster Satz ❈

Einem reichen Manne wurde seine Frau krank.

– “Aschenputtel”

❈ Meine Meinung ❈

Ein glitzernder Leineneinband mit Goldfolie, Goldschnitt und Leseband – diese Schmuckausgabe kann sich wie bisher alle mir bekannten aus dem Coppenrath Verlag sehen lassen und fängt die Blicke aller Besucher. Seitdem sie die wunderschönen Schmuckausgaben, illustriert von Marjolein Bastin, veröffentlichen, bin ich ja eh der Meinung, dass der Coppenrath Verlag absoluter Spitzenprofi darin ist, Klassiker in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Ich habe mich wahnsinnig darüber gefreut, dass wir nun eine zauberhafte Märchensammlung in den Händen halten können, die mit diesem edlen, weiß-goldenen Design, das sich durch das ganze Innenleben des Buches zieht, einen wahren Hingucker bildet.

Die einzigen Bedenken, die mit dem Einband einhergegangen sind, ist die Menge an Glitzerpartikeln. Oft befindet sich der Glitter dann überall – außer auf dem Cover selbst. 😅 Zum Glück bin ich auch an dieser Stelle nicht enttäuscht worden – der Glitzer haftet fest und es bleibt so gut wie gar nichts an den Fingern kleben (man kann das Buch also getrost auf der Couch lesen, ohne in einer Glitzerwolke zu liegen 😛).

Die Märchen sind im Schnitt 2-4 Seiten lang, perfekt für eine kurze Lesepause zwischendurch und auch als 5-Minuten-Geschichten für Kinder zum Vorlesen geeignet. Die Schrift ist schön groß und die Seiten sind mit Illustrationen, die wie goldene Schatten (wie auch auf dem Cover zu sehen) wirken, verziert. Altbekannte Klassiker wie “Aschenputtel”, “Die Prinzessin auf der Erbse”, “Rapunzel” und “Der gestiefelte Kater” treffen auf mir bislang unbekannte Märchen wie “Das Federchen vom hellen Falken Finist”, “Die beiden Königskinder”, “Die drei Prinzessinnen aus Witenland” und “Das Meerhäschen”. Insgesamt sind es 36 Geschichten, die einen ins Märchenland teleportieren. Alle sind des Lesens wert, haben mir eine schöne Lesezeit beschwert und mir die Augen für eher unbekannte Märchen geöffnet (die norwegischen gehören zu meinen Favoriten, die müsst ihr unbedingt lesen! 😍). Ein Märchen fehlt mir in der Kollektion: “Aladdin und die Wunderlampe”. Eine Idee für den Coppenrath Verlag: Wie wäre es denn, eine Sammlung von orientalischen Märchen und Legenden zu verlegen? Die deutschsprachige Buchwelt braucht eine solche Schmuckausgabe!! 😃

Allen Märchenliebhabern und denjenigen, die es noch werden wollen, bietet die “Märchenzauber”-Schmuckausgabe aus dem Coppenrath Verlag ein besonders großes und glanzvolles Leseerlebnis. Sehr hochwertig und edel gestaltet – man möchte gar nicht mehr aufhören, in dieser besonderen Märchensammlung zu blättern und sich von den Geschichten sowie von dem Design verzaubern zu lassen! Und wer behauptet, Märchen seien nur etwas für Kinder: Dieses Buch wird sie vom Gegenteil überzeugen! 🥰

Ich gebe dem Buch 5 von 5 Traumwolken!

Ich hoffe, dass euch meine Rezension gefallen hat.  Anregungen, Wünsche, Kritik oder Fragen könnt ihr immer unten in die Kommentare schreiben! ♥  

Liebe Grüße

eure Julia ♥

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.